Netflix film herunterladen größe

Derzeit ist das Herunterladen von Shows und Filmen eine Funktion, die nur in der Netflix-App für Android und iOS verfügbar ist, was bedeutet, wenn Sie von Ihrem Smartphone oder Tablet streamen möchten, sind Sie eingestellt. Wenn Sie ein Desktop-Streamer sind, haben Sie kein Glück. Sobald Sie einen Titel heruntergeladen haben, können Sie nur noch über die Netflix-App darauf zugreifen. Also, nein. Netflix hat Ihnen nicht genau freie Reichweite über seine umfangreiche Bibliothek gegeben. Ich habe nur 3 Episoden heruntergeladen und ungesehen UND es sagt, dass ich an meinem Limit bin, obwohl ich in der Vergangenheit mehrere Staffeln auf meinem download end. hatte. Während die Dateigröße zwischen den Shows variieren kann, habe ich 1 Episode von The Flash heruntergeladen, die etwa 44 Minuten und die Gesamtgröße war 211 MB. Download eines ganzen Films von The Fast and the Furious: Tokyo drift, war 497 Mb. Obwohl es davon abhängen kann, ob Sie Ihre TV-Show oder Ihren Film in HD oder 4K ansehen, sind hier die entscheidenden Zahlen, die Sie wissen müssen. Jeder Netflix-Download hat eine andere Ablaufzeit.

Filme und TV-Sendungen, die in weniger als 7 Tagen von Ihrem Gerät ablaufen, zeigen an, wie viel Zeit im Abschnitt “Meine Downloads” der Netflix-App verbleibt. Bei einigen Filmen und Shows muss die Offline-Anzeige innerhalb von 48 Stunden nach dem Druck auf die Wiedergabe abgeschlossen sein. Wenn Sie mit der Wiedergabe eines dieser Titel beginnen, sehen Sie, wie viele Stunden Sie noch im Abschnitt “Meine Downloads” der Netflix-App verbleiben. Das hängt wirklich von Ihrem Internet oder Ihrer Datenverbindung ab. Jetzt ist jedoch ein guter Zeitpunkt, um über Daten vs. Wi-Fi zu sprechen. Laut Netflix sollten Download-Titel ungefähr die gleiche Datenmenge erfordern wie das Streaming durch Daten. Unser Rat? Versuchen Sie, über eine zuverlässige Internetverbindung herunterzuladen, anstatt zu riskieren, Ihre Telefonrechnung zu erhöhen.

Laut Netflix können Nutzer maximal 100 eindeutige Titel jederzeit auf einem einzigen Gerät speichern. Falls Sie dieses Download-Limit überschreiten, was ziemlich unwahrscheinlich zu sein scheint, sehen Sie einen Fehler in Ihrer App, der besagt, dass Sie zu viele heruntergeladene Videos auf Ihrem Gerät haben. Um weitere Titel herunterzuladen, müssen Sie ältere Downloads von Ihrem Gerät löschen. Die Funktion, die als Smart Downloads bezeichnet wird, löscht automatisch eine Episode, nachdem der Benutzer sie beendet hat. Es lädt dann das nächste herunter, solange es ein stabiles Wi-Fi-Netzwerk gibt. Die Funktion nimmt die Stumpfheit der ständig löschen und herunterladen Inhalte manuell, nur um begrenzte Speicher zu umgehen. Ja, das Aufbewahren von Inhalten für die spätere Anzeige ist großartig und alles, aber was ist, wenn es einfach keinen Speicher mehr gibt, in dem sie gespeichert werden können? Glücklicherweise wird Netflix in Zukunft damit beginnen, Downloads zu automatisieren, damit Benutzer Shows ansehen können, ohne sich Umhin zu haben, zusätzlichen Speicherplatz zu benötigen. Android- und iOS-Benutzer haben eine Smart-Downloads-Einstellung, die, wenn sie aktiviert ist, automatisch Episoden löscht, die Sie gesehen haben, und weitere Episoden herunterladen, ohne dass Sie etwas unternehmen. Netflix gab heute bekannt, dass Abonnenten ausgewählte Filme und TV-Sendungen für die Offline-Wiedergabe herunterladen können. Die Funktion wurde von Benutzern für eine lange Zeit angefordert, und es ist angeblich in den Werken seit Juni. Jetzt kann jeder mit einem Netflix-Abonnement Filme und TV-Sendungen herunterladen, um sie anzusehen, wenn sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Netflix sagt, dass Smart Downloads mit allen Shows funktioniert, die zum Offline-Download verfügbar sind, obwohl es noch nicht in Filme integriert ist.

Das liegt daran, dass Netflix nicht intelligent genug ist, um vorherzusagen, welchen Film ein Nutzer als nächstes sehen möchte, so Johnson. Wenn Sie Smart Downloads lieber nicht verwenden möchten, können Sie Ihre heruntergeladenen Inhalte manuell verwalten. Um Ihre Download-Optionen von SD auf HD zu wechseln, wählen Sie die Menüschaltfläche in Ihrer Netflix-App aus. Wählen Sie von dort aus “App-Einstellungen”, die nach unten sein sollen. Sie können die Download-Qualität einstellen, indem Sie das Menü öffnen und zu den App-Einstellungen wechseln und zwischen Standard- und hoher Videoqualität wählen.